Geschichte

Foto: Morten Mager

Die Krystallrally gibt es bereits seit 1970. Das erste Mal fand sie in Femundsenden statt.

Morten Mager hatte die Idee eine Wintertreffens in Norwegen zu veranstalten, als er das erste Mal das Elefantentreffen in Deutschland am Nurburgring besuchte. Leif Arnesen und Thor H. Gulbrandsen aus Eidsvoll waren die ersten, die die Krystallrally organisiert hatten.

In 1970 wurde die Krystallrally organisiert als eine PO Rally, bei der die Teilnehmer aus verschiedenen Orten starteten und sich in Femundsenden trafen. Das Treffen fand dann im Femund Hotel statt.Diese Krystallr. war sehr erfolgreich.

Daraufhin fand die Krystallr. dann in den folgenden 3 Jahren in Naburvollen/ Os statt.

1974 wurde sie aufgrund der Ölkrise abgesagt.
1975 organisiert Morten Mager nun das sogenannte Holketreff in Dalen/ Telemark.
1976 wurde es wieder die Krystallrally in Savalen und wurde nun von Leif Arnesen organisiert.

In den folgenden Jahren fand die Krystallrally an verschiedenen Orten statt.
1976-1978 Savalen, 1979 Femund, 1980-1982 Savalen, 1983-1984 Beitostolen, 1985-1986 Savalen, 1987-1991 Rondane, 1992 Vaektarstua, 1993-1998 Rondnae, 1999-2000 Spidsbergseter, 2001- 2002 Spåtind, 2003 Dalseter, 2004 Spidsbergseter, 2005-2007 Oset, 2008 Fefor, 2009 Fossheim, 2010-2011 Oset, 2012-2014 Spidsbergseter, 2015 Kvam, 2016 Røros, 2017 Oset.

Thor H.Gulbrandsen und Odd Annar Krisiansen haben an allen Krystallrallys teilgenommen.

Eine große Anzahl blickt ebenso auf eine Teilnahme von vielen Jahren zurück.

Der Dank gilt allen Teilnehmern der letzten Jahre, wir freuen uns auf Eure Anmeldung zur Krystallrally Nr. 47.

Wir bitten Euch, uns Geschichten und Photos von früheren Krystall- Rallyes zu schicken.
Es können Reiseberichte zur , oder von der Krystall- Rallye sein an welcher Ihr selbst teilgenommen habt.
Wir möchte somit Material zusammentragen, um anderen die Geschichte näher zu bringen und evtl. daraus eines Tages ein Buch zu machen.
E-mail Addresse: post@krystallrally.no